Tipps und Infos zum Thema Unternehmensnachfolge

Lernen Sie hier, worauf Sie achten sollten, wenn Sie Ihre eigene Firma verkaufen möchten. Sollten Sie sich mit dem Gedanken befassen, Ihr Unternehmen verkaufen zu wollen, ist dieser Blog ein Muss.

Vermeiden Sie teure Fehler bei der Wahl des Unternehmensmaklers

Unternehmensvermittler auswählen: So vermeiden Sie folgenschwere Fehler

  • hohe Kosten ohne Erfolgsaussicht
  • lange Vertragslaufzeit mit hohen Kosten aber kein Verkauf
  • keine Vertrauensbasis
  • fehlende Kompetenz auf Seiten des Vermittlers
  • das Hereinfallen auf reine „Vertragsverkäufer“
  • kein Kaufinteressent trotz anders lautender „Versprechen“
  • Nichteinhaltung der Vertraulichkeit
Fast jeder Unternehmer steht irgendwann vor der Frage der Nachfolge im eigenen Unternehmen ...
Hier klicken um weiterzulesen...
So verkaufe Ich mein Unternehmen sicher und risikofrei

Verkaufspreis oder Unternehmenswert

Der Verkaufspreis gegenüber dem „eigentlichen“ Unternehmenswert Es gibt beim Unternehmensverkauf Unterschiede zwischen dem Preis eines Unternehmens und dessen tatsächlichem Wert. Der Preis stellt den Gesamtbetrag dar, der bei einem Unternehmensverkauf erzielt wird. Der Wert eines Unternehmens ist jedoch ein fiktiver und subjektiver Betrag, da er durch Verständigung zwischen dem Käufer ...
Hier klicken um weiterzulesen...
Unternehmer mit Mappe

Firma verkaufen: Welche Käufertypen gibt es? Teil 2

Käufertyp: Die Investoren Es existieren unterschiedliche Arten von Investoren. Zum einen gibt es Zusammenschlüsse von Freunden oder Bekannten, die gemeinsam eine Transaktion durchführen möchten. Andere Investoren sind Experten in einer spezifischen Branche oder sie wollen nur eine bestimmte Kauftechnik nutzen. Ein Finanzinvestor oder eine Investorengruppe will durch den Erwerb eines ...
Hier klicken um weiterzulesen...
Verschiedene Käufertypen

Firmenverkauf: Welche Käufertypen gibt es? Erster Teil

Käufertyp: Der Wettbewerber Zumeist wird ein verkaufsbereiter Unternehmer darüber nachdenken, sein Unternehmen an einen direkten Wettbewerber zu veräußern. Ein Wettbewerber ist als Käufer deshalb besonders geeignet, weil Kenntnisse über die Branche und eventuell sogar über den angebotenen Betrieb vorausgesetzt werden können. Zudem will er wahrscheinlich eine derartige Akquisition als Impuls ...
Hier klicken um weiterzulesen...
Diagrammübersicht auf einem Tablet

Das Vermittlungshonorar beim Firmenverkauf

Das Vertrauensverhältnis zwischen Vermittler und Verkäufer steht spätestens beim Honorar auf dem Prüfstand. Hier stellt man sich als Unternehmer die Frage: „Kann ich diesem Berater hier vertrauen?“ Und man fragt sich: “Welcher Vermittler ist der billigste?“. Diese Vorgehensweise ist vielen Unternehmern vertraut, und es ist auch nicht verwerflich, sich diese ...
Hier klicken um weiterzulesen...